fbpx
Schnittmuster Sweater Wrapped Sewalong - Schnittduett

Nähanleitung: Sweater Wrapped Zipper in den Teilungsnähten

Schnittmuster Sweater Wrapped Sewalong - Schnittduett

Huhu zusammen, nachdem Selmin euch in der vergangenen Woche den Sweater mit Paspeln gezeigt hat, möchte ich, Anja, euch heute meinen Sweater Wrapped für den Sewalong zeigen, den ich mit coolen Leo-Zippern gepimped habe. Das Einnähen geht ganz einfach und ich finde, der Pulli macht damit ganz schön viel Wind. Übrigens machen die Zipper ihn sogar stilltauglich – falls frische Mütter unter euch sind. Wie das ganze funktioniert, zeige ich euch heute.

Schnittmuster Sweater Wrapped Sewalong - Schnittduett

Das braucht ihr für den Sweater Wrapped mit Zipper in den Teilungsnähten:

  • 2 Zipper in der Länge der Teilungsnähte eurer Größe
  • Schnittmuster Sweater Wrapped
  • Stoff für das Schnittmuster Wrapped
  • ggf. eine Zange, falls ihr den Zipper kürzen müsst.

Länge der Zipper ermitteln:

Um herauszufinden, welche Länge eure Zipper haben müssen, messt einmal die länge der diagonalen Teilungsnähte in eurer Größe ab.

Der Zipper, für den ihr euch entscheidet, kann auch etwas länger sein. Endloszipper könnt ihr direkt in der richigen Größe zuschneiden (denkt unbedingt an je 1 cm Nahtzugabe am Zipperanfang und -ende). Fertige Zipper können gekürzt werden. Hierzu einfach an der entsprechenden Stelle abschneiden und/oder die überschüssigen Zähnchen mit einer Zange entfernen.

Besonderheiten beim Zuschnitt:

Wenn ihr einen Zipper einnäht, braucht ihr beim Zuschnitt KEINE Nahtzugabe an den Teilungsnähten hinzuzufügen! Schneidet sonst alle Schnittteile entsprechend der Anleitung zu.

Zipper einnähen:

Legt das mittlere Vorderteil mit der rechten Seite nach oben vor euch. Platziert den Zipper so auf der Schnittkante der Teilungsnaht, dass die rechte Seite unten liegt. Der Zipper sollte geschlossen sein und das Reißverschluss-Schiffchen unten an der Saumkante liegen. Der Zipper sollte mit der Saumkante abschließen.

Näht den Zipper mit 0,5 cm Nahtzugabe fest. Verwendet dazu ein Reißverschlussfüßchen eurer Nähmaschine oder stellt die Nadelposition entsprechend ein. Schlagt den Zipper um und bügelt die Nahtzugabe in Richtung vordere Mitte.

Legt nun das entsprechende seitliche Vorderteil mit der rechten Stoffseite nach unten auf die zweite Seite des Zippers. Achtet darauf, dass auch hier die Saumkante schön mit der Saumkante des mittleren Vorderteiles auf einer Linie liegt. Näht auch hier den Zipper mit 0,5 cm Nahtzugabe fest.

Schlagt das seitliche Vorderteil um und bügelt die Nahtzugabe des Zippers in Richtung Seitennaht. Eventuell könnt ihr jetzt noch den Zipper mit den beiden Schnittteilen des Sweaters an der Raglannaht auf eine Linie schneiden. Geht mit der anderen Teilungsnaht genau so vor.

Nun könnt ihr, wie in der Anleitung beschrieben, die unteren Bündchenteile anbringen und näht so den Zipper zusätzlich in die Bündchennaht ein. Wer mag, kann die Nahtzugaben mit einer kleinen Raupe nach oben schlagen und sichern.

Näht nun den Sweater zu Ende, wie in der Anleitung beschrieben.

Kommt in unsere Facebook-Gruppe

Habt ihr noch weitere Fragen rund um den Schnitt oder wollt Eure Ergebnisse präsentieren? Kommt gerne ins unsere Facebook Gruppe Schnittduett Kollektiv . Dort stehen wir euch Rede und Antwort und freuen uns auf Eure Ergebnisse!

Schnittmuster Sweater Wrapped Sewalong - Schnittduett

Ablaufplan des Sewalongs

Ihr Lieben, ein paar Tage habt ihr noch, um Euren Sweater zu nähen! Am Freitag den 28.02.20 feiern wir uns in unseren neuen Sweatern! Seid ihr auch dabei? Wir freuen uns bereits auf eure Kreationen, die ihr unter unserem Blogpost am letzten Tag verlinken könnt!!

Es ist übrigens noch nicht zu spät mit einzusteigen, der Sweater ist fix genäht! Hier gibt’s nochmal den offiziellen Zeitplan mit allen vergangenen und geplanten Blogposts:

Woche 1 Sweater Wrapped Sewalong

Woche 2 Sweater Wrapped Sewalong

Woche 3 Sweater Wrapped Sewalong

  • Mittwoch, 26.02.2020: Sweater Wrapped Pattern Hack: Sweater Wrapped mit Reißverschlüssen
  • Freitag, 28.02.2020: Sweater Wrapped Sewalong Finale mit Link-Up!

Näht ihr den Sweater mit uns mit? Lasst es uns wissen!

Markiert uns, das @schnittduett auf instagram, damit wir nichts verpassen und Eure Beiträge teilen können! Wir freuen uns Woche für Woche auf Eure Ideen und Fortschritte auf Instagram und Facebook mit den Hashtags #sweaterwrappedsewalong und #sweaterwrapped. Das Ergebnis könnt ihr am Finale auch hier auf dem Blog in unser Link-Up Tool verlinken.

Habt ihr Lust, Euer Ergebnis auf Eurem Blog festzuhalten? Dann verlinkt Euren Blogbeitrag gerne im Link-Up unter unserem finalen Beitrag am 28.02.2020.

Wenn ihr heute erst reinschaut, könnt ihr gern in unserem ersten Post noch einmal alle Infos und den Zeitplan des Sewalongs nachlesen.

Abonniert unseren Newsletter und erhaltet Rabatt

Wenn ihr Euch zu unserem Newsletter anmeldet, werdet ihr nicht nur früher über News rund um unsere Aktivitäten und Schnitte informiert, ihr erhaltet auch 10% Rabatt auf Euren nächsten Schnittmustereinkauf in unserem Shop. Perfekt für den Sewalong-Start!

Jetzt anmelden und 10% Rabatt auf unsere Schnittmuster erhalten.

Das Schnittmuster für Sweater Wrapped in unserem Shop

Wir sind gespannt auf Eure Fortschritte! Nächste Woche Mittwoch sehen wir uns hier wieder mit einem Pattern Hack von Anja und ihrem Sweater!

Liebe Grüße,

Anja und Selmin, Euer Schnittduett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.