fbpx

Bluse und Blusenkleid Cocoon Sewalong: Blusenbody und Ärmel nähen

Willkommen zu Woche 3 des Bluse und Blusenkleid Cocoon Sewalongs! Diese Woche geht’s endlich ans Nähen! Bis Freitag wollen wir die Bluse zum größten Teil genäht haben, so dass wir uns nächste Woche in Ruhe dem Kragen widmen und unsere Blusen entspannt präsentieren können! Heute nähen wir zusammen die Vorder- und Rückseite der Bluse, schließen die Seitennähte und Nähen schon einmal die Ärmel und Manschetten an. Wenn ihr zeitlich nicht mitkommt, gar kein Problem, ihr könnt nach eurem eigenen Tempo nähen und wisst ja, wo die Tipps zu finden sind.

In unserem Video unten könnt ihr uns dabei verfolgen, wie wir die Rückenteile fertignähen und dabei die französischen Nähte anwenden. Damit keine Fragen offenbleiben.

Cocoon Bluse und Blusenkleid nähen - Schulterkanten stabilisieren - Schnittduett Sewalong

Und hier sind die Inhalten aus diesem Post. Mit einem Klick gelangt ihr so direkt zum Nähschritt

Französische oder reguläre Nähte nutzen?

Da die Bluse hauptsächlich mit leichten Stoffen genäht wird, ziehen wir französische Nähte bei einigen Schritten vor. Diese sind auch in der Anleitung so angegeben. Solltet ihr die Bluse aus Cord oder Flanell nähen, empfehlen wir euch, die normale Nähweise. Ihr könnt also die Schritte rund um die Französischen Nähte überspringen und die Bluse einfach durchgängig mit den Nähten rechts auf rechts mit einer Nahtzugabe von 1 cm nähen.

Rückenteile schließen

Die Rückseite wird mit einer französischen Naht genäht. Steckt hierfür die beiden oberen Rückenteile entlang der hinteren Mitte links auf links zusammen und näht sie mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm. Kürzt die Nahtzugabe auf 3 mm.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken links auf links nähen

Bügelt die Nahtzugabe auf der rechten Seite in eine Richtung. Stutzt eventuelle Fäden oder zu lange Fransen an der Stoffkante, da sie später unschön hervorschauen können.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken Nahtzugabe bügeln

Klappt das Rückteil nun rechts auf rechts entlang der Mittelnaht zusammen und bügelt die Nahtkante schön flach.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rückennaht bügeln

Näht entlang der Mittelnaht nun das Rückenteil rechts auf rechts mit einer Nahtzugabe von 5 mm zusammen.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rückennaht nähen

Bügelt die Nahtzugabe auf die linke Seite.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rückennaht bügeln

Legt das untere Rückenteil mit der linken Stoffseite nach oben vor euch. Der Bogen des Rückteils mit den Knipsen liegt oben. In unserem Video unten zeigen wir euch, wie wir die obere und untere Rückennaht zusammensetzen, ohne dass ihr dass Gefühl habt, dass die Schnittteile wegen der Mehrweite nicht aufeinanderpassen.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken zusammennähen

Platziert nun das obere Rückenteil der Bluse mit der linken Seite nach unten auf dem unteren Rückteil. Die Rundungen treffen aufeinander. Steckt zuerst die Mitte zusammen, dann die Kanten, danach die Knipse und danach den Rest.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken zusammennähen

Nähe das obere und untere Rückteil mit einer Nahtzugabe von 5 mm links auf links zusammen. Kürzt die Nahtzugabe auf 3 mm.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken zusammennähen

Bügelt danach die Nahtzugabe in eine Richtung. Klappe das untere und obere Rückteil an der gerade genähten Taillennaht rechts auf rechts zusammen und bügelt den Bogen entlang dieser Naht.

Näht danach die beiden Rückenteile rechts auf rechts zusammen entlang der Naht.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Rücken zusammennähen

Bügelt die Nahtzugabe nach unten.

Wichtig: Bügelt die Nähte auch von außen. Das verhindert, dass sich später die Mehrweite in der hinteren Taille nach außen wölbt. 

Optional: Steppt die Nähte der hinteren Mitte und der Taillennaht knappkantig mit einer Nahtzugabe von 4 mm ab und fixiert so die Nahtzugaben.

Schulternähte nähen

Legt das Rückenteil mit der linken Seite nach oben vor Euch. Platziert die beiden Vorderteile mit der linken Seite nach unten auf das Rückteil und steckt die Schulterkanten links auf links zusammen. Näht sie mit einer Nahtzugabe von 5 mm zusammen. Kürzt die Nahtzugaben auf 3 mm.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Schulternähte nähen

Bügelt danach die Nähte nach hinten Richtung Rückenteil, klappt die Bluse entlang der Schulternähte auf links und bügelt die Schulternähte flach. Näht das Vorderteil und das Rückenteil nun entlang der Schulternähte mit einer Nahtzugabe von 5 mm rechts auf rechts zusammen.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Schulternähte nähen

Bügelt die Nahtzugabe nach hinten. 

Sew Along Blusenkleid Cocoon Schulternähte nähen

Optional: 

Steppt die Schulternähte entlang des Rückteils knappkantig ab und fixiert so die Nahtzugabe auf der Rückseite. 

Langen Ärmel nähen

Näht ihr einen kurzen oder einen 3/4 Arm, könnt ihr direkt zum Absatz „Eingrifftaschen nähen“ springen.

Steckt den Ärmel mit der breiteren Oberkante rechts auf rechts auf die kurze Ärmelkante der Bluse und näht den Ärmel an. Wiederholt das Gleiche mit dem anderen Ärmel. Versäubert die Nahtzugaben.

Sew Along Blusenkleid Cocoon langen Ärmel nähen

Bügelt die Nahtzugaben nach unten in Richtung Ärmel und bügelt auch von der rechten Seite die Nähte schön flach. 

Sew Along Blusenkleid Cocoon langen Ärmel nähen

Eingrifftaschen nähen

Versäubert die Taschenbeutel an den Rundungen (Versäuberte Kanten hier nicht abgebildet).

Setzt zwei der Taschenbeutel rechts auf rechts auf die Seitennähte des Vorderteils. Die Knipse liegen aufeinander. Näht die gesamte Länge der Taschenbeutel auf die Vorderkante. Versäubert nun die Seitennähte des Vorderteils inkl. der Nahtzugaben der Taschen. 

Wiederholt den gleichen Schritt auch mit der Rückseite und näht die Taschen ebenfalls auf die Rückseite und versäubert die Seiten.

Näht ihr keine Taschen, geht weiter zum Schritt „Seitennähte schließen“ auf dieser Seite.

Klappt die Tasche um, bügelt die Naht flach und bügelt die Nahtzugabe Richtung Tasche auf allen vier Seiten.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Eingrifftaschen nähen

Steppt die Nahtzugabe knappkantig mit einer Nahtzugabe von 2 mm an die Tasche (untersteppen).

Sew Along Blusenkleid Cocoon Eingrifftaschen nähen

Seitennähte schließen

Steckt die beiden Vorderteile rechts auf rechts auf das Rückenteil, die Kanten und Taschenbeutel liegen genau aufeinander. Näht die beiden Seiten mit den Taschenbeuteln zusammen. Bei den Taschenbeuteln näht ihr bis zum Knips und dreht dann den Stoff unter der Nadel, um den Taschenbeutel rundherum zusammenzunähen. Näht bis zur unteren Seite bis zum Knips und wendet dann, um die Seite der Bluse/des Kleides weiter zu schließen. 

Näht ihr ohne Taschen, könnt ihr die Seite einfach vom Ärmel bis runter zum Saum zusammennähen. Versäubert danach die Nahtzugaben gemeinsam.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Seitennähte schließen

Bügelt die Nahtzugaben nach hinten und fixiert die Taschen an den Öffnungen oben und unten mit kurzen (ca. 0,5 cm lang) engen Zickzackstichen auf der vorderen Nahtzugabe. So verhindert ihr, dass die Taschenbeutel nach hinten fallen oder einreißen.

Bügelt auch die unteren Bögen der Ärmel an den Seitennähten schön flach.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Seitennähte schließen

Manschetten annähen

Klappt die Manschetten jeweils an der kurzen Kante rechts auf rechts zusammen und näht die kurzen Kanten. (Links ist die Manschette für den kurzen und den 3/4-Ärmel. Rechts seht ihr die Manschette für den langen Ärmel.)

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Bügelt danach an der unteren Seite der Manschette die Nahtzugabe nach innen (siehe Bild rechte Manschette). Klappt die Manschette dann mittig (so als wäre die Nahtzugabe nicht umgeklappt) links auf links um und bügelt die Falz glatt. Die Nahtzugabe bleibt dabei aber umgeklappt, sodass man 1 cm der linken Stoffseite der Manschette sieht.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Zieht die Manschette mit der langen Seite rechts auf rechts über die Ärmelkante (für alle drei Ärmellängen). Steckt die lange Seite der Manschette an der Ärmelkante fest und näht diesen Teil rundherum mit der Ärmelkante zusammen.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Klappt dann den Ärmel um, drehe die Bluse auf links und bügelt die Nahtzugabe der Bluse in die umgefaltete Falz. Bügelt dann die Kante noch einmal richtig flach und zieht sie ca. 3 mm über die Naht der Nahtzugabe. 

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Lasst die Bluse auf links gedreht und greift durch das Ärmelloch in die rechte Seite des Ärmels. Steckt von hier die umgeklappte Kante fest (siehe nächstes Bild). Die Stecknadeln platziert ihr genau entlang der Naht und mit den Köpfen in die Richtung, bei der ihr sie beim Nähen gleich einfach rausziehen könnt: Dafür müssen die Köpfe nach unten schauen, wenn ihr näht.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Achtet darauf, dass ihr die Kanten dabei sorgfältig eingefasst habt.

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Näht die Manschette nun von rechts rundherum genau entlang der Naht der bereits angenähten Seite (im Nahtschatten).

Sew Along Blusenkleid Cocoon Manschetten nähen

Videoanleitung: Französische Nähte und Rückenteile zusammennähen Schritt für Schritt

Da wir zu den Französischen Nähten und der Mehrweite im Rückenbereich immer wieder Fragen bekommen, hat euch Selmin ihre Vorgehensweise Schritt für Schritt in unserer Videoanleitung auf You-Tube festgehalten:


So! Ihr seid eurer fertigen Bluse schon ein ganzes Stück näher gekommen! Großartig! Am Freitag nähen wir noch gemeinsam den Saum und die Knopfleiste! Wir freuen uns darauf, euch zu sehen!

Wir sehen uns am Freitag!

Du steigst erst jetzt ein und benötigst noch das Schnittmuster?

Dann schaut mal in unserem Shop vorbei. Dort findest Du das Schnittmuster zur Bluse und Blusenkleid Cocoon in digitaler und gedruckter Form, sowie viele weitere cleane und moderne Schnittmuster für Frauen.

Ihr habt die Schnitte oben bereits genäht? Zeigt uns Eure genähten Werke! 

Wir lieben es, Eure Kreationen mit unseren Schnittmustern online zu entdecken. Teilt Eure Werke auf Instagram oder Facebook mit den Hashtags:

#blusecocoon #blusenshirtcocoon #happybirthdaycocoon

Gerne könnt ihr uns, das @schnittduett auf Instagram markieren. Wir freuen uns jedesmal riesig!

Kommt in unsere Facebook-Gruppe

Wenn ihr auf der Suche nach Austausch oder Inspirationen zu unseren Schnittmustern seid oder Fragen zu unseren Schnitten habt, kommt gern in unsere geschlossene Facebook-Gruppe „Schnittduett-Kollektiv„. Wir freuen uns auf Euch! 

Liebe Grüße,

Anja und Selmin, euer Schnittduett

  1. Hey Selmin und Anja,

    Ich nähe das Blusenkleid in Gr. 44 und ich bin jetzt bei den Schulternähten angekommen. Ich nehme die 3/4 Ärmel und ich habe jetzt gesehen, dass die Ärmel nicht bündig abschließen, da sich wahrscheinlich das Rückenteil oben mit dem Nahtband ein bissel zusammengezogen hat. Kann das sein? Und kann ich den Ärmel später noch gut anpassen?? Ich habe auch schon meine abgepausten Schnittmusterteile kontrolliert und die waren richtig. Liebe Grüße Steffi

  2. Hallo Steffi, meinst du die Ärmelmanschette? Die sollte eigentlich bündig passen, die Ärmel werden nicht an die 3/4 Ärmel gesetzt sondern nur verwendet, wenn man sich ein Oberteil mit langem Ärmel näht (der dann an die kurzen Ärmel angebracht wird). Falls Du also versucht hast, den Ärmelschnitt an die 3/4 Ärmel zu setzen, dann wird das nicht passen. Dort kommen direkt die Ärmelmanschetten für die 3/4 Ärmel dran. Liebe Grüße und viel Erfolg, Selmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.